Samstag, 10. Juni 2017

It ends with us-Colleen Hoover

Seiten: 367 
Preis: 7,99€
Autorin: Colleen Hoover 
Wo kann man es kaufen?: Amazon
ISBN: 978-1471156267
Verlag: Simon & Schuster UK  
 

Inhalt 

SOMETIMES THE ONE WHO LOVES YOU IS THE ONE WHO HURTS YOU THE MOST.

Lily hasn't always had it easy, but that's never stopped her from working hard for the life she wants. She's come a long way from the small town in Maine where she grew up - she graduated from college, moved to Boston, and started her own business. So when she feels a spark with a gorgeous neurosurgeon named Ryle Kincaid, everything in Lily's life suddenly seems almost too good to be true. Ryle is assertive, stubborn, maybe even a little arrogant. He's also sensitive, brilliant, and has a total soft spot for Lily, but Ryle's complete aversion to relationships is disturbing. As questions about her new relationship overwhelm her, so do thoughts of Atlas Corrigan - her first love and a link to the past she left behind. He was her kindred spirit, her protector. When Atlas suddenly reappears, everything Lily has built with Ryle is threatened. With this bold and deeply personal novel, Colleen Hoover delivers a heart-wrenching story that breaks exciting new ground for her as a writer. It Ends With Us is an unforgettable tale of love that comes at the ultimate price

Meinung 

Heute kommt endlich die lang überfällige Rezension zu It ends with us. Ich habe das Buch letztes Jahr im November angefangen, leider hatte ich eine ziemlich lange Leseflaute und musste das Buch erstmal zur Seite legen, da es ja auch auf englisch ist und ich zu dieser Zeit etwas leichteres brauchte und nicht auf englisch lesen wollte. Im Februar habe ich es mir dann wieder zur Hand genommen und ich bin mehr als froh darüber. Hätte ich es nicht gelesen, dann wäre mir etwas tolles und wunderschönes entgangen. Dieses Buch war einfach wundervoll, ein echtes Highlight. Die Geschichte von Lily hat mich gefesselt und oft sind mir ein, zwei Tränen über die Wange geflossn und ich kann sagen, dass mich dieses Buch zerstört hat. Ich habe die ganze Zeit mitgefiebert und mitgelitten. Es sind sehr viele dinge passiert die mich überrascht haben, mit denen ich nie gerechnet hätte. ein weiterer Pluspunkt war, dass Ryle Neurochirurg ist. yum
Lily war mir schon von Anfang an sympathisch, die ihre Träume verfolgt und schon viel hinter sich hat. Manchmal wollte ich das Buch einfach in eine Ecke schmeißen und weinen, vorallem nachdem ich das Ende gelesen habe. Ja meine Gefühle haben sehr verrückt gespielt. Immer mal wieder wird man in Lily´s Vergangenheit entführt, aber nicht wie man es in anderen Büchern gewohnt ist, sondern durch eine sehr interessante, ungewöhnliche und unglaublich kreative Weise, die mir mal wieder gezeigt hat, was für eine unglaublich fantastische Autorin Colleen ist. 

Fazit 

Trotz meiner Leseflaute und trotz das dieses wunderbare Buch so lang bei mir im Regal stand, kann ich es nur empfehlen. es ist ein wundervolles Buch und ich finde es wirklich schade, dass ich mich nicht eher aufraffen konnte es zu lesen. Ich kann es, wie schon erwähnt, nur zu meinen Highlights zählen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen